Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Frohe Ostern!

Lang ist es her, dass ich zum letzten Mal berichtet habe, aber langweilig war es deswegen noch lange nicht - ganz im Gegenteil.
Seit einer Woche bin ich dabei, meinem allerliebsten Besuch aus der Heimat (aka meine Eltern) die Stadt zu zeigen, sie durch Verbotene Stadt, Beihai und auf die Große Mauer zu hetzen und vor allem immer wieder subversive Versuche zu starten, sie doch noch dazu zu bringen, chinesisch zu essen (größtenteils erfolglos, McDonald's lässt grüßen :-) ). Da sie sich aber ja nicht zwingend daran gewöhnen müssen, hoffe ich, zumindest heute Abend noch beweisen zu können, dass die chinesische Küche schon doch einiges zu bieten hat.
Ostern geht in China ähnlich ereignislos vorüber wie Weihnachten, eigentlich noch viel ereignisloser, zu Weihnachten hat es zumindest noch einige überzogene Bemühungen gegeben, "Stimmung" zu schaffen In der South Cathedral von Peking hat es trotzdem eine Osterfeier gegeben, die Mom ob der erwähnten anwesenden 50 Nationen fast zu Tränen gerührt hat. Passend dazu hat sich endlich auch frühlingshaftes Wetter eingestellt (eine Woche lang kaum bemerkbarer Smog extra für meinen Besuch! Aber glaubt nur nicht, dass das auch für zukünftige Besucher so sein wird, hehe.)
Zwischen Ti'ananmen, Himmelstempel und Hutongs ist diese Woche allerdings viel zu schnell vorbeigegangen, schön war's!

Abschließend noch ein Oster-Ei von Google-Maps, wo ich heute versucht habe, den Weg von New York nach Wien zu finden:
Auf "Route berechnen" gehen und als Start New York und als Ziel Wien eingeben. Anweisung Nummer 23 beachten.

8.4.07 11:29

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


littlesis (8.4.07 20:06)
Boah, dann war die Ostermesse in Peking wohl "schöner" als in Wien *gg*... wer hätte das geglaubt! Freu mich, dass ihr eine so tolle Woche habt aber freu mich auch, meine Eltern morgen wieder zu bekommen! Aja, wegen Nr. 23 hast du es dann wohl aufgegeben, hm? Bzw: wieso hast du denn den Weg überhaupt gesucht *gg*? Bussiiiii

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen